Osteopathie_Berlin_Feldenkrais_4.jpg

OSTEOPATHIE

Every drop knows the Tide. – W. G. Sutherland DO

Die Osteopathie ist eine ganzheitliche, naturheilkundliche, manuelle Medizin, die alle Funktionssysteme und geistig-seelischen-spirituellen Elemente des Menschen in ihrem Zusammenwirken versteht.
Ausgangspunkt der Prinzipien der Osteopathie ist die Annahme der Fähigkeit zur Selbstorganisation und Selbstregulation des Menschen und eines vorhandenen Heilungspotentials.
In diesem Sinn ist Osteopathie als angewandte Humanwissenschaft und Philosophie auf der Grundlage der aktuellen Wissenschaft ein eigenständiges medizinisches Konzept.